Marienhof
Gepflegtes Wohnen mit urbanem Flair.
"Ein Mensch, der pflegebedürftig wird, bleibt dennoch der Mensch, der er vorher war. Er hat ein Recht auf seine Gewohnheiten, Vorlieben, hat Würde und verdient Respekt."
Jetzt informieren
Mehr über den Marienhof erfahren.
Sie möchten sich über die Leistungen im Marienhof informieren oder uns näher kennenlernen?
Mehr erfahren
Sie suchen nach einem erfüllenden Job in der Pflege?
Sie suchen bereits länger nach einem wertschätzenden Arbeitgeber in Wiener Neustadt, bei dem Sie Ihre Leidenschaft in der Pflege voll ausleben können?
Zum Karriereportal

Über uns

Herzlich Willkommen im Marienhof!

Selbstverständlich bedeutet Pflege, die Grundbedürfnisse unserer BewohnerInnen zu befriedigen: schmerzfrei und sauber zu sein, das sind Grundvoraussetzungen. Aber das seelische Wohlbefinden ist mindestens ebenso wichtig wie das körperliche. Daher orientiert sich unsere Pflege an den Gewohnheiten, Ritualen, Vorlieben und Besonderheiten unserer BewohnerInnen.

Ihr neuer Traumjob

Sie suchen schon länger nach einer Möglichkeit, Ihre Leidenschaft in einem harmonischen Team auszuleben?

Möchten Sie Ihre Leidenschaft für die Pflege in einem inspirierenden Umfeld entfalten? Wir suchen motivierte Persönlichkeiten, die sich unserem Team anschließen und unsere Mission unterstützen möchten, für das Wohlbefinden und die Lebensqualität unserer BewohnerInnen zu sorgen.

Bei uns erwartet Sie nicht nur ein Job, sondern eine erfüllende Berufung. Als Teil unseres Pflegeteams haben Sie die Möglichkeit, einen positiven Unterschied im Leben unserer BewohnerInnen zu machen. Wir legen Wert auf eine familiäre Atmosphäre, in der sowohl MitarbeiterInnen als auch BewohnerInnen sich willkommen und unterstützt fühlen.

Unser Arbeitsumfeld basiert auf gegenseitigem Respekt, Wertschätzung und kontinuierlicher persönlicher und beruflicher Weiterentwicklung. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, Ihre Fähigkeiten und Talente zu entfalten.
Marienhof Haus von Außen

Pflege & Betreuung

Unser Modell

Philosophie

Das Hausgemeinschaftsmodell basiert auf der Idee, dass unsere BewohnerInnen in kleinen, familiären Gruppen zusammenleben sollen, ähnlich wie in einem Zuhause. Es zielt darauf ab, Institutionen weniger institutionell wirken zu lassen und den BewohnerInnen ein höheres Maß an Autonomie und sozialer Interaktion zu ermöglichen.

Struktur

Unsere BewohnerInnen sind in kleine Wohngruppen oder Wohneinheiten aufgeteilt, die jeweils ihre eigene Küche, Wohnzimmer und Essbereich haben können. Jede Wohngruppe bildet eine Gemeinschaft, in der BewohnerInnen und Pflegepersonal enger interagieren können.

Pflege & Betreuung

Die Betreuung und Pflege erfolgen in der Regel durch ein festes Team von Pflegekräften, die für eine bestimmte Wohngruppe verantwortlich sind. Dadurch entsteht eine persönlichere Beziehung zwischen BewohnerInnen und Pflegekräften, was die Qualität der Pflege verbessert.

Förderung der Autonomie und Eigenständigkeit

Im Hausgemeinschaftsmodell wird Wert darauf gelegt, dass unsere BewohnerInnen so weit wie möglich am alltäglichen Leben teilnehmen können. Dazu gehören das gemeinsame Zubereiten von Mahlzeiten, das Feiern von Festtagen und Geburtstagen, sowie die Organisation von gemeinsamen Aktivitäten und Ausflügen.

Selbstbestimmung & Individualität

Ein zentraler Aspekt unseres Hausgemeinschaftsmodells ist die Förderung der Selbstbestimmung und Individualität unserer BewohnerInnen. Sie werden ermutigt, ihre eigenen Entscheidungen zu treffen und so viel wie möglich an den Entscheidungen betreffend ihren Tagesablauf und ihre Pflege zu beteiligen.

Gemeinschaftliches Zusammenleben

Durch das gemeinschaftliche Zusammenleben in kleinen Gruppen können unsere BewohnerInnen soziale Kontakte pflegen, Freundschaften schließen und ein Gefühl der Zugehörigkeit entwickeln. Dies trägt zur emotionalen und psychischen Gesundheit unserer BewohnerInnen bei.
0 +

MitarbeiterInnen

0

Einzellbetten

0

BewohnerInnen

0

Wohngruppen

Unser Haus

Menschlich und familiär

Unser Haus fügt sich schon äußerlich in seine Umgebung harmonisch wie ein weiteres Wohnhaus ein. Kommen Gäste durch die Eingangstüre, sind sie zuerst verblüfft: Sie stehen in einem ganz normalen freundlichen Stiegenhaus, da herrscht keine Klinikatmosphäre, da gibt es keinen Anmeldetresen. Von hier führen Türen in unsere Wohngemeinschaften.

In unseren Wohngemeinschaften sollen alle BewohnerInnen ein Leben führen können, wie sie es von früher gewohnt sind. Man wohnt familiär in einer Wohngemeinschaft, deren Zentrum die große Wohnküche ist. Jeder kann sich – wenn er möchte - in sein eigenes Zimmer zurückziehen, oder, wenn er den Wunsch nach mehr Geselligkeit hat, schauen, wer gerade für ein "Plauscherl" im Wohnzimmer bereit wäre.

Das eigene Zimmer kann man sich ebenso, wie man es einst in der eigenen Wohnung getan hat, ganz nach Lust und Laune einrichten. Ein gewohntes Ambiente hilft auch dabei, wenn man schon leichte Orientierungsschwierigkeiten hat.

Gepflegtes Wohnen bedeutet, dort wo es sinnvoll und notwendig ist professionelle Pflege und Betreuung zu erhalten. Die persönliche Balance zwischen Unterstützungsleistung und Selbständigkeit stellt nicht das Gebrechen sondern Lebensfreude und -Qualität in den Vordergrund.

Über uns

Der Marienhof

Im Marienhof arbeiten 80 engagierte MitarbeiterInnen in unserem Pflegeheim in 2700 Wiener Neustadt zusammen, um unseren BewohnerInnen die bestmögliche Betreuung zu bieten.

Unser Hausgemeinschaftsmodell schafft eine familiäre Atmosphäre und ermöglicht individuelle Pflege. Wir bieten nicht nur einen sicheren Arbeitsplatz, sondern auch Entwicklungsmöglichkeiten.

Unser Hauptmotto ist "Wir pflegen Normalität", indem wir den Alltag unserer BewohnerInnen so normal wie möglich gestalten. Werden Sie Teil unseres Teams und gestalten Sie die Zukunft der Pflege im Marienhof!

Unsere Werte

Darauf können Sie sich verlassen

Qualität

Die Erhaltung der Lebensqualität sowie Förderung der Autonomie der von uns betreuten BewohnerInnen setzt höchste fachliche und soziale Kompetenzen voraus.

Menschlichkeit

Das pflegen von pflegebedürftigen Personen erfordert viel soziales Engagement und Feingefühl. Daher kommunizieren wir immer von Mensch zu Mensch auf Augenhöhe.

Normalität

Ganz nach unseren Motto "Wir pflegen Normalität" wissen wir, wie wichtig es für unsere BewohnerInnen und MitarbeiterInnen ist, ein gewohntes Umfeld um sich zu haben.

Kontaktanfrage

Sie benötigen weitere Informationen?

Copyright 2024 Marienhof Wohngemeinschaften GmbH